Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung mit Wirtschaftsgymnasium Ahaus

Öffnungszeiten des Schulbüros in den Sommerferien

1.  Woche (26. KW) Mo. – Fr. 08.00  bis 12.00 Uhr
2. Woche (27. KW) Mo. – Do. 08.00 bis 12.00 Uhr
3. Woche (28. KW) geschlossen
4. Woche (29. KW) geschlossen
5. Woche (30. KW) Mo. – Do. 08.00 bis 12.00 Uhr
6. Woche (31. KW) Mo. – Fr. 08.00 bis 12.00 Uhr

Sommerferien!

Vier Teams in der Endrunde

Ahaus - Die fünf Teams des Marketing-Kurses der Jahrgangsstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums haben nun im Rahmen des „Deutschen Gründerpreises Schule“ (DGPS) in einer Veranstaltung am BWV in Ahaus ihre fiktiv gegründeten Unternehmen vor Ihren Unternehmenspaten und zahlreichen Schulvertreter:innen vorgestellt. Vier von fünf Teams schafften es in diesem Wettbewerb nun in die Endrunde.

Beim DGPS geht es darum, dass Schüler:innen im Rahmen des Unterrichts ein fiktives Unternehmen gründen und ein Geschäftskonzept anhand von neun Teilaufgaben, von einer digitalen Plattform und einem Spielleiter begleitet, erstellen. Ausgerufen von den Partnern stern, Sparkassen, ZDF und Porsche AG verfolgt der Deutsche Gründerpreis das Ziel, das Gründungsklima im Land zu fördern und Mut zur Selbstständigkeit zu machen. Die Kategorie Schüler setzt dabei direkt an der Basis an: Bei den Machern von Morgen. Der „Marketing“ Kurs der 11. Klasse des Beruflichen Gymnasiums an unserer Schule nimmt mit insgesamt 26 Schüler:innen, aufgeteilt auf fünf Teams, am DGPS teil. Unter Aufgabe acht fällt die Präsentation der Unternehmen vor den Unternehmenspaten, für die die Teams ein individuelles Feedback erhalten.

Begleitet werden die fünf Teams von folgenden Unternehmenspaten:

"My Health Diary" von Ulrike Wegener (WFG Borken)

"Plastic Away" von Mark Kortbuß (Student Umweltingenieurwissenschaften)

"toman" von Helmut Bleck (Knierbein GmbH)

"ELTex" von Jannik Lammers (amexus) wurde bei der Veranstaltung vertreten von Kornelia Weßling

"mirrowing my life" von Thomas Wüpping (Okulen)

Neben den Unternehmenspaten waren auch zahlreiche Kolleg:innen anwesend, der stellvertretende Schulleiter Herr Brügging begrüßte die anwesenden Gäste zu der Veranstaltung, die vom betreuenden Fachlehrer Herr Laing moderiert wurde. Die Sparkasse Westmünsterland in Person von Herrn David begleitet den Wettbewerb und sorgte neben den spannenden Vorträgen für ein weiteres Highlight des Tages. Per Videobotschaft verkündete Herr David am Ende der Veranstaltung die tolle Nachricht, dass die Sparkasse ein Preisgeld von 700 € ausgelobt hat. Der gesamte Kurs kann das Preisgeld für eine gemeinsame teambildende Maßnahme investieren. Eine Belohnung, die sich die Schüler:innen, die ein Engagement weit über die normale Unterrichtszeit zeigten, verdient haben.

Denn von deutschlandweit insgesamt knapp 900 gestarteten Teams haben es nun 479 Teams in die Juryrunde geschafft, auch vier von fünf Teams des BWV erhalten nun bis zum 31. Mai ein individuelles Juryfeedback. Grundlage der Jurierung sind die Erstellung der Website und der Businessplan. Die Platzierung der Top Ten wird bei der digitalen Preisverleihung am 23. Juni 2022 bekannt gegeben und am Tag darauf wird das finale Ranking veröffentlicht. Wir dürfen alle gespannt sein auf die Bewertung.

In der Spielrunde von Dezember bis Mai hatten es die Teams, auch aufgrund von Corona, noch immer nicht ganz leicht. Alle fünf Teams haben großartige Ideen und Konzepte entwickelt und können stolz auf die geleistete Arbeit in den letzten Monaten sein. Dies zeigt auch die durchweg positive Resonanz der Unternehmenspaten und den zahlreichen Vertreter:innen aus dem Kollegium des BWV. Ein besonderer Dank gilt auch dem Förderverein des BWV, der die Ausgaben für Getränke und Brötchen übernommen hat und die Veranstaltung somit hervorragend abgerundet hat. (LN)

Profilbausteine

Das Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung hat drei Profilbausteine, die unsere Arbeit prägen.


Folgen Sie den Links unten, um mehr zu erfahren.

    Europaaktivitäten

    Im November 2010 sind wir zur Europaschule ernannt worden. 
    Wir arbeiten in den verschiedenen Bildungsgängen in unterschiedlichen internationalen Bereichen.

    • Europaschule

      Europaschule

    • Botschafterschule des Europäischen Parlaments

      Botschafterschule des Europäischen Parlaments

    • Certilingua

      Certilingua

    • CNaVT

      CNaVT

    • Delf Dalf

      Delf Dalf

    • Erasmus Plus

      Erasmus Plus

    • Europaassistent/in

      Europaassistent/in

    • eTwinning

      eTwinning

    • KMK-Zertifikat

      KMK-Zertifikat

    • Deutsch Polnisches Jugendwerk

      Deutsch Polnisches Jugendwerk

    • Telc

      Telc

      Wir stellen vor...

      Beratung

      Wir bieten viele Beratungsmöglichkeiten an. Auf den folgenden Seiten findet ihr die richtigen Ansprechpartner.

        Termine

        17 Juni 2022; 00:00 2. SL-Note 2. Halbjahr (HHU/FOS11/AHR/FK
        17 Juni 2022; 00:00 Verabschiedung und Zeugnisübergabe HÖHA
        17 Juni 2022; 00:00 Verabschiedung und Zeugnisübergabe für die BFS1
        24 Juni 2022; 00:00 Letzter Schultag
        24 Juni 2022; 00:00 Zeugnisausgabe AHR
        24 Juni 2022; 00:00 Zeugnisausgabe Ausbildungsvorbereitung (AV)
        25 Juni 2022; 00:00 Abiturball
        Juli 2022
        Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
        4 5 6 7 8 9 10
        11 12 13 14 15 16 17
        18 19 20 21 22 23 24
        25 26 27 28 29 30 31