Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung mit Wirtschaftsgymnasium Ahaus - Kusenhook 4-8 - 48683 Ahaus - Tel.: (0 25 61) 42 90 3

Verleihung der Auszeichnung zur Botschafterschule des Europäischen Parlaments

Fotos der Verleihung zur Botschafterschule des Europäischen Parlaments finden Sie in unserem Flickr-Album

Markus Pieper, Abgeordneter im Europäischen Parlament für die CDU, verlieh am Montag, den 10.07.2017, dem Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung Ahaus die Auszeichnung zur Botschafterschule für das Europäische Parlament. 

 

DSCF7209
DSCF7210
DSCF7212
DSCF7213
DSCF7215
DSCF7219
DSCF7222
DSCF7227
DSCF7229
DSCF7234
DSCF7237
DSCF7250
DSCF7256
DSCF7258
DSCF7261
DSCF7262
DSCF7264
DSCF7272
DSCF7274
DSCF7299
DSCF7326
DSCF7330
DSCF7340
DSCF7344
DSCF7345
DSCF7350
DSCF7356
DSCF7360
DSCF7361
DSCF7369
DSCF7372
DSCF7378
DSCF7207
DSCF7208
  • DSCF7209
  • DSCF7210
  • DSCF7212
  • DSCF7213
  • DSCF7215
  • DSCF7219
  • DSCF7222
  • DSCF7227
  • DSCF7229
  • DSCF7234
  • DSCF7237
  • DSCF7250
  • DSCF7256
  • DSCF7258
  • DSCF7261
  • DSCF7262
  • DSCF7264
  • DSCF7272
  • DSCF7274
  • DSCF7299
  • DSCF7326
  • DSCF7330
  • DSCF7340
  • DSCF7344
  • DSCF7345
  • DSCF7350
  • DSCF7356
  • DSCF7360
  • DSCF7361
  • DSCF7369
  • DSCF7372
  • DSCF7378
  • DSCF7207
  • DSCF7208

  • Nach einer kurzen Einführung der stellvertretenden Schulleiterin Frau Dalhaus, betonte Herr Pieper eindrucksvoll die Vorteile, die ein vereintes Europa den Deutschen und vor allem der Jugend bieten.
    Danach beantwortete der Europaabgeordnete zahlreiche Fragen interessierter Schülerinnen und Schüler zu teilweise sehr speziellen Themen wie dem Brexit, der Griechenlandkrise oder der Chance des EU-Beitritts der Türkei. Besonders interessierte die Schülerinnen und die Schüler die Diskussion um das kostenlose Interrailtickest für junge Europäer.
    Zum Schluss verlieh Herr Pieper den Schülern und Frau Lenze, der Koordinatorin für Internationalisierung von Bildung am BWV Ahaus, die begehrte Plakette.
    Botschafterschulen verpflichten sich den europäischen Gedanken zu verbreiten und die Arbeit des Europäischen Parlaments transparent zu machen. Diese Schulen arbeiten zudem in Projekten mit dem europäischen Parlament zusammen. Somit unterstützt diese Auszeichnung ein weiteres Mal die Bemühungen des BWV Ahaus, den europäischen Gedanken zu fördern.

    Annika Welle

    Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Europäischen Parlaments.