Tim Friggemann von der Schöpker & Dorgeist Stahl- und Röhrengroßhandel GmbH bester Prüfling auf B2-Niveau

14 Auszubildende aus den diesjährigen Oberstufen der Bildungsgänge Industrie, Großhandel und Banken erhielten aus den Händen des Schulleiters Reinhard Wehmschulte vom Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung Ahaus ihre Zertifikate für die erfolgreiche Teilnahme an der KMK-Fremdsprachenprüfung Englisch auf den Niveaustufen B2 entsprechend des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Weiterlesen

SchülerInnen aus der HHUK helfen SchülerInnen in Zimbabwe

Auch in diesem Jahr berichtete am Montag, den 20.01.20120, Olaf Goos – Pastor der evangelisch-lutherischen Kirche in Ahaus - über ein Spendenprojekt. Die Spenden unterstützen den Aufbau der Martin-Luther Sekundarschule in Zimbabwe, Burure. Die kleine Ansiedlung liegt 520 km von der Hauptstadt Harare in der Region Gokwe Nord, etwa 8 km von einer befestigten Straße entfernt. Eine Infrastruktur ist kaum vorhanden; eine Grundschule, eine kleine Klinik und die oben genannte Martin-Luther Sekundarschule (Klassen 8-10), mit knapp 400 Schülerinnen und Schülern, bilden das Zentrum der Ansiedlung. Alle Einrichtungen werden u. a. von der evangelisch-lutherischen Gemeinde getragen.

Weiterlesen

Berufskolleg BWV Ahaus: Abitur mit besonderem Bezug zur Wirtschaft

Am Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung können Interessierte auf mehreren Wegen zum Abitur gelangen. Unter anderem ist auch eine Qualifizierung zum Fremdsprachenkorrespondent möglich.

Das BWV Ahaus bietet zwei Bildungsgänge an, die in drei Jahren zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) führen und somit zum uneingeschränkten Studium an allen Universitäten und Hochschulen bundesweit berechtigen.

Weiterlesen

IHK – Bestenehrung 2019

12 x Sehr gut - Bei der Ehrung der besten Azubis aus dem Kreis Borken des Jahrgangs 2018/2019 durch die IHK Nord Westfalen konnten 12 ehemalige Auszubildende zu Industriekaufleuten vom Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung Ahaus nun ihre Urkunde sowie eine Erinnerungstrophäe am Mittwochabend, 27. November 2019, in der Ahauser Stadthalle im Rahmen einer kleinen Feierstunde in Empfang nehmen. Über die überdurchschnittlich hohe Anzahl an herausragenden Leistungen freuen sich alle Lehrer*innen des Bildungsgangs Industriekaufleute mit den jetzt ehemaligen Auszubildenden.

Weiterlesen

Eine Million Euro Schaden pro Tag?

Zwei Industriemittelstufenklassen des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung Ahaus wissen dies nach einer Exkursion zur Flowserve Ahaus GmbH durch erfolgreiches Qualitätsmanagement zu verhindern!

Die angehenden Industrie­kaufleute lernen das Thema Qualitätssicherung und -management gerade in der Berufsschule kennen. Sie werden dabei u. a. mit den Begriffen TQM (Total Quality Management), KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess), Lean Production, PDCA-Kreislauf (Plan-Do-Check-Act) und DIN EN ISO 9000 ff. (weltweit gültige Qualitätsnormen) konfrontiert.

Weiterlesen

Stutenkerlaktion 2019

JackPOTT – Das neue JUNIOR Unternehmen am BWV Ahaus

Passend zur bundesweiten Gründerwoche (18. bis 24. November 2019) sind die Gründungsunterlagen des neuen JUNIOR-Unternehmens  JackPOTT am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung Ahaus eingegangen. Auf der Suche nach einer Geschäftsidee haben wir, die Schülerinnen und Schüler im Kurs Spezielle Betriebswirtschaftslehre der Jahrgangsstufe 12 des  Bildungsgangs Allgemeine Hochschulreife  viele Ideen zur Gründung eines Unternehmens gesammelt, auf ihre Machbarkeit und Marktfähigkeit geprüft, Chancen und Risiken abgewogen, einige verworfen und am Ende drei Ideen näher untersucht. Entschieden haben wir uns dann einstimmig für ein Kochbuch. Leckere und gesunde Gerichte einfach zu kochen mit nicht zu vielen Zutaten, die nach Möglichkeit nur einen Topf in der Zubereitung benötigen.

Weiterlesen

Unsere Erasmus-Plus-Fahrt nach Rumänien vom 3. – 8.11.19 (Projektthema: Food in our Lives)

Vom Dortmunder Flughafen startete die 11-köpfige Gruppe, bestehend aus 6 Schülerinnen und zwei Schülern der AHR 13 sowie den Lehrkräften Frau Wilk, Herrn Dr. von Antropoff und Herrn Rath. Der Flug verlief ohne Zwischenfälle, und ein Kleinbus holte uns in Bukarest ab und brachte uns in ein idyllisch gelegenes Ferienhotel, wo wir gegen 22 Uhr eintrafen.

 

Den vollständigen Bericht mit Fotos finden Sie hier.

 

Weiterlesen

Tagebuch Dänemarkaustausch der AHR12


Vom 03.10. bis zum 11.10.2019 verbrachten 19 Schülerinnen und Schüler der AHR12 mit ihren Begleitern Frau Kamender, Frau Bleckwedel und Herrn Tenbrock bei überwiegend schönem Wetter ereignisreiche Tage in Hillerød, Dänemark.

From 3 October till 11 October 2019 19 AHR12 students spent mostly sunny and exciting days in Hillerød, Denmark. They were accompanied by Mrs Kamender, Mrs Bleckwedel and Mr Tenbrock.

Mehr Fotos und das Tagebuch findet man HIER.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

E-Twinning Label

 

Wir unterstützen



Schulbroschüre

Unsere Schulbroschüre

Tag der Beruflichen Gymnasien in Ahaus

Eine Kooperation der Beruflichen Gymnasien in Ahaus

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kooperation

 Private Hochschule Göttingen

Deutsch-Polnisches Jugendwerk

Erasmus Plus

gefördert durch

Twinspace - Projektseite

Facebook - Projektseite

Social Media

Facebook      

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.